0

Impressum

Gesetzlich vorgeschriebene Pflichtangaben: Betreiber dieser Internetseite ist

Rechtsanwalt Roland C. Vogt
Franz-Beer-Str.7
77723 Gengenbach


Tel: 07803/927610
Fax: 07803/927611


Ust-ID-Nr.: DE-210587328

Postalisch: Postfach 1182
77717 Gengenbach

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland. 

Aufsichtsbehörde ist der Vorstand der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Freiburg (§ 73 II Nr. 4 BRAO).

 

Gesetzliche Regelungen:
Die für die Berufsausübung der Rechtsanwälte maßgeblichen gesetzlichen Regelungen Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO) Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
finden Sie auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/). 

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle: Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstr. 26, 10178 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

 

Die Kanzlei nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

Berufshaftpflichtversicherung:
R+V Allgemeine Versicherung AG
Voltastraße 84
60486 Frankfurt
www.ruv.de


Räumlicher Geltungsbereich:

Im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum. 

www.rechtsanwaltsregister.org | Seit dem 13.11.2007 steht das elektronische bundeseinheitliche Rechtsanwaltsregister unter www.rechtsanwaltsregister.org zur Verfügung. Das bundeseinheitliche Rechtsanwaltsregister ersetzt die zahlreichen bislang von den Gerichten geführten Anwaltslisten. Der Gesetzgeber hat diese Aufgabe durch die Neuregelung des § 31 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) auf die Rechtsanwaltskammern übertragen. Das bundeseinheitliche Register, in das die Mitgliedsdaten aller Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der 28 Kammern tagesaktuell übertragen werden, wird bei der Bundesrechtsanwaltskammer geführt. Dieses Register ist nicht dazu bestimmt, dem Rechtssuchenden geeignete Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zu vermitteln. Vielmehr soll das Register Auskunft darüber geben, ob eine Person als Rechtsanwalt zugelassen ist, wo ein Rechtsanwalt seinen Kanzleisitz hat und welche Rechtsanwaltskammer für ihn zuständig ist.